TOP JOB 2020: Wir zählen zu den besten Arbeitgebern Deutschlands

Gewonnen – Fischer Information Technology AG zählt zu den besten Arbeitgebern Deutschlands! Und jetzt?

Was für ein Motivations-Booster:  aus Hand des ehemaligen Vize-Kanzlers Sigmar Gabriel durften wir die TOP JOB Trophäe im Rahmen der inspirierenden Preisverleihung in Berlin entgegennehmen. Jetzt heißt es: dranbleiben, noch besser werden und wieder gewinnen!

Karriere bei Fischer: TOP JOB
Carl Pfeffer, Dr. Christa Pfeffer und Rainer Börsig (v.r.n.l.) nehmen die ‚TOP JOB‘-Auszeichnung vom ehemaligen Vize-Kanzler und TOP JOB Schirmherr Sigmar Gabriel entgegen (Bild: @ zeag GmbH ).

Was hat Mitarbeiter und TOP JOB Juroren besonders bei Fischer beeindruckt?

Die Verbindung von Innovationsfreude eines Start-ups mit den Werten eines deutschen Mittelständlers hat überzeugt und wird von den rund 70 Mitarbeitern geschätzt. So schreiben Mitarbeiter in der Befragung „Einsatz neuester Technologien, flexible Arbeitszeiten, motivierte Mitarbeiter, Start-up Stimmung und großer Vertrauensvorschuss – das motiviert uns und macht uns stolz auf das Unternehmen.“ Ein Feedback, das elementar wichtig ist. Denn:

„Der Markt heutzutage fordert Geschwindigkeit – nur wer schnell und dynamisch ist, wird langfristig im Wettbewerb bestehen.“

Prof. Dr. Heike Bruch , Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen

hebt Prof. Dr. Heike Bruch, Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen und wissenschaftliche Leiterin des Benchmarkings, in ihrem faszinierenden Vortrag im Rahmen der Preisverleihung hervor.

Die aktuelle Studie der Universität St. Gallen im Auftrag des Konstanzer Zentrums für Arbeitgeberattraktivität (zeag GmbH) zeigt insgesamt sieben praxisnahe Beschleuniger, die Organisationen in Fahrt bringen. Hier ein Auszug:

Grundessenz: gegenseitiges Vertrauen

Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser – so muss das Motto lauten! Ohne Vertrauen ist der nötige Speed nicht möglich. Denn nur in einer Kultur des Vertrauens kann Mut und Leidenschaft gedeihen und das ist das Fundament von Geschwindigkeit. Genau da ist Fischer stark: „Uns wird Vertrauen entgegengebracht, wir werden wertgeschätzt“, so das Feedback der Mitarbeiter in der Befragung.

Impressionen von der Preisverleihung in Berlin (Bilder: @ zeag GmbH)

Königsweg: moderne Führung

Führungskräfte, die sowohl mit Inspiration als auch einer klaren Vision arbeiten, tun sich leichter. Wer darüber hinaus noch die Eigenverantwortung der Mitarbeitenden fördert, kann schnell werden.

Hier will Fischer noch besser werden: flache Hierarchien führen zu hoher Eigenverantwortung. Vision und Ziele sind definiert. Aber weiß jeder Mitarbeiter, wie er zur Erreichung der Ziele ganz konkret mit seiner Leistung beitragen kann? Genau das wollen wir in den nächsten Wochen in Workshops herausfinden.

Kreativitätsfördernd: neue Arbeitsformen

Neue Arbeitsformen wie Homeoffice und fluide Teams fördern Kreativität und Vernetzung. Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung, Home-Office und Erziehungsurlaub – auch für die Manager – sind Selbstverständlichkeiten bei Fischer. Fluide Teams gehören zum Arbeitsalltag.

High-Speed entsteht durch Transparenz

Nur wer weiß, warum und in welchen Bereichen er schneller werden muss, kann High-Speed in Angriff nehmen. Ein transparentes, gemeinsames Zukunftsbild gibt Führungskräften und Mitarbeitern gleichermaßen Orientierung.

Auch daran will Fischer in Teams arbeiten. Die detaillierte Auswertung von TOP JOB ermöglicht es, an den richtigen Stellen anzusetzen.

Fazit:

„Für uns ist die Teilnahme an TOP JOB eine ideale Möglichkeit, uns mit Arbeitgebern aus dem gesamten Land zu messen“, berichtet CEO Carl Pfeffer, „das ausgezeichnete Ergebnis freut uns sehr, die aus der Umfrage gewonnenen Erkenntnisse werden wir analysieren und in unternehmensweiten Projekten umsetzen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Das könnte Dir auch gefallen